Die Aktivitäten

Das Europäische Jean-Monnet-Zentrum der Universität Würzburg fördert auf Initiative von Mitgliedern des Lehrkörpers der Universität vielfältige Formen der Auseinandersetzung mit Fragen der europäischen Integration durch eigene Beiträge von Universitätsangehörigen sowie durch Gewinnung außenstehender Persönlichkeiten und Experten. Dazu zählen Einzelvorträge und Vortragsreihen, wissenschaftliche Tagungen, Informations- und Diskussionsveranstaltungen, Fortbildungskurse und Veröffentlichungen.



Aus dem Programm:

Würzburger Jean-Monnet-Vorträge zu Europa
Europa-Studientag (Lehrerfortbildung)
Würzburger Europarechtstage
Wissenschaftliche Tagungen
Interdisziplinärere Workshops
Symposien
Vortragsreihe